Haus S Sylt

Die Herausforderung

Die exklusive Lage am Wattenmeer erforderte eine Symbiose aus traditioneller Sylter Bauweise und einem modernen Innenleben. Es galt, die Architektur in Einklang mit der umgeben Landschaft und Natur zu bringen.

Auf einen Blick:
  • Tradition trifft Moderne
  • Klinker
  • Fließende Räume
  • Schreinereinbauten

Die Lösung

In Anlehnung an die klassische Bauweise alter Friesenhäuser wurde eine Holzkonstruktion entworfen. Klinker dienen als vorgesetzte Schale, die sich wie eine Hülle um das Gebäude ziehen. Um unabhängig vom Fassadenraster fließende Räume zu erzeugen, besteht das Erdgeschoss aus einem großen Raum mit zentralen Einbauten. Exklusive Schreinerarbeiten in den Räumen runden die hochwertige Architektur ab.

 

Team: Architekten Gallist/Glöckner

 

Kontakt

Sie möchten Ihr individuelles Bauprojekt mit uns planen oder sich
einfach über unsere Leistungen informieren?
Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.

 

Gallist Architekten GmbH

Winterstraße 4
81543 München

 

Telefon: +49 (89) 6661 698 0
Telefax: +49 (89) 6661 698 11

 

mail@gallist-architekten.de

Zurück