Haus A Ambach am Starnberger See

Die Herausforderung

Strenge Regulierungen gemäß dem Bebauungsplan sowie strikte Gestaltungsvorschriften waren mit dem Wunsch des Bauherren nach radikal moderner Architektur in Einklang zu bringen. Dazu sollten vier PKWs einen unsichtbaren Platz auf dem Grundstück erhalten.

Auf einen Blick:
  • Klare Grundform mit überlegt angesetzten Einschnitten
  • Glasfassade
  • „Unsichtbare“ Garage

Die Lösung

Ein schlichter, rechteckiger verputzter Baukörper mit einen klarer Form erhielt nach Südwesten erdgeschossig eine filigrane Verglasung, sodass er zu schweben scheint. Alle technisch notwendigen Bauteile wie Rinnen, Fallrohre und Überstände wurden unsichtbar hergestellt, um die klare Nüchternheit der Architektur zu betonen. Die Fenster und Türen im verputzten Teil schneiden mit ihren massiven Aluminiumzargen in den Grundkörper. Im Vorplatz sitzt bodenbündig ein Auto-Lift, der die unterirdischen Stellplätze erschließt.

 

Kontakt

Sie möchten Ihr individuelles Bauprojekt mit uns planen oder sich
einfach über unsere Leistungen informieren?
Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.

 

Gallist Architekten GmbH

Winterstraße 4
81543 München

 

Telefon: +49 (89) 6661 698 0
Telefax: +49 (89) 6661 698 11

 

mail@gallist-architekten.de

Zurück